Artwork © Laura Deberle / Fotos © Angelika Kehlenbach
Artwork © Laura Deberle / Fotos © Angelika Kehlenbach

Der Yogastil den ich unterrichte ist keinem konkreten Stil zuzuordnen. Vielmehr vereine ich verschiedene Stile miteinander und lasse sie zu einem harmonischen Ganzen verschmelzen. Die Bausteine des Fundaments sind hierbei Ashtanga Yoga (beständige Stärke), Kundalini Yoga (ganzheitliche Heilung) und Budokon® (kraftvolle Flexibilität). Auch findet sich in meinem Yoga das Tanzen, welches zu einem fließenden und dynamischen Stil beiträgt. Tief von den heilenden Mantra-Meditationen des Kundalini Yoga inspiriert ist das Chanten (Singen von spirituellen Liedern verschiedenster Kulturen) ein wichtiger Bestandteil meines Unterrichts.

Dennoch ist jeder Unterrichtstag verschieden und kann mal mehr fließende Bewegungen mit Musik enthalten, mal mehr Atemübungen (Pranayama) oder auch langes Halten von Asanas (Körperhaltungen) in konzentrierte Stille.


In meinem Unterricht erfährst Du einen breit gefächerten Überblick von der wundervollen und großen Welt des Yoga. Denn ich erkläre dir genau woher die Elemente kommen die ich in den Unterricht einbeziehe. Außerdem lege ich großen Wert auf genaue Ausrichtung, denn erst dann entfaltet sich die heilende und ganzheitliche Kraft des Yoga. In jeder Unterrichtsstunde helfe ich Dir behutsam aus Deinem Alltag im Yoga anzukommen, Dich dann durch konzentrierte und fordernde Übungen in Dir zu zentrieren um am Ende der Stunde in Dir ruhend in Dein Leben zurück zu kehren.


Mein Yogastil den Du in meinem Unterricht erfährst ist wie ich: bunt, kreativ, überraschend, mal härter mal weicher, facettenreich und sich permanent verändernd, dabei jedoch immer aufrichtig und von Herzen!  

foto by lichtseelen.com + artwork by lauradeberle.com